TEAM

"d' Appezeller ofem Feld"

Rebecca Wüst

Coach

Sophie Egli

Coach

Jonny Dörig

Michael Ledergerber

Dominik Steingruber

Simona Schmid

Marco Hagmann

Jackie Kobelt

Marco Mazenauer

Elvira Haueis

Mara Spiess

Katharina Künzli

Kathrin Ziegler

1998:

1999-2001:

2001:

2002:

2004:

2006:

2008:

 

 

2009:

2010:

 

 

2011:

2012:

2013:

2014:

2015:

HISTORY

"so wies halt agfange het"

die Gymnastikriege wird in Davos unter der Leitung von Hans Kölbener zum ersten Mal Schweizermeister

die Kölbernesche-GYM-Gruppe gewinnt jeweils die Silbermedaille an der SMV

erste Teilnahme an der SWISS GYM SHOW

zweiter Schweizermeister-Titel an der SMV Zuchwil

Nach einjähriger Wettkampfpause kehrt die GYM Gruppe zurück und gewinnt an der SMV in Glarus die Silbermedaille

die Zwerge werden zum Leben erweckt und begeistern die Zuschauer an der SWISS GYM SHOW

gibt die Gymnastikriege, neu als GymTeam, ihr Comeback! Nach einer dreijährigen Wettkampfpause schliessen sich drei ehemalige Gymer zusammen um ihrer Leidenschaft dem Turnen auf dem „Kleinfeld“ nachzugehen. Das neue Leiterteam besteht nun aus Mirjam Sturm, Karin Eugster und Peter Berweger. Der Aufwand des GymTeams wird an der SMV in Solothurn mit der Bronzemedaille belohnt.

das GymTeam erreicht unter der Leitung von Karin und Peter Berweger den zweiten Rang an der SMV in Lyss

das GymTeam darf zusammen mit weiteren Spitzenvereinen an der STV GALA im Zürcher Hallenstadion teilnehmen. Im selben Jahr gewinnt das GymTeam mit der Traumnote 10. zum dritten Mal den Schweizermeister-Titel im Vereinsturnen in der Sparte Gymnastik Kleinfeld.

Trotz neuem Programm gelingt die Titelverteidigung in Zofingen

erneute Teilnahme an der STV Gala und Gewinn des dritten Meistertitels in Folge in Bern

das Gym-Team gewinnt am ETF Biel den einteiligen Gymnastikwettkampf

Vierter Meistertitel in Folge für das Gym-Team unter der Leitung von Peter Berweger und Rebecca Wüst

Neue Leitung für das Gym-Team: Rebecca Wüst und Sophie Egli übernehmen.

MEDIA

"Jo so es paar Videos halt"

EVENTS / CONTACT

"chonsch verbi, get en Luz"